über mich

Annegret Heinold studierte Germanistik, Pädagogik und Naturwissenschaften, hat in den Alpen Betten gemacht, ist Damen- und Herrenschneiderin, arbeitete im Brotmuseum, im Kulturzentrum und im Theater. Seit über dreißig Jahren wohnt sie in Portugal. In den achtziger Jahren baute sie das Seminarzentrum und Gästehaus Moinho Velho in Südportugal auf; seit 2005 lebt und arbeitet sie als Autorin und Reiseleiterin in Nordportugal und an der Westküste von Vancouver Island.

Meine Artikel über Vancouver Island und Baumpflanzer in Kanada sind erschienen in: 360 Grad Kanada, Globetrotter Schweiz, Forstzeitung (Österreich), Living Wood (UK).
In der ESA, dem Entdecken Sie Algarve Magazin, ist meine Kolumne "Leben in Portugal" erschienen.
Meine Artikel über Portugal und Madeira erscheinen auf den Sonnenseiten bei Olimar.